KOCORE

Rome, Italy

Kocore ist eine seltsame Kontraktion aus zwei Wörtern: mit dem Herzen. Das heißt, die Linien, die ich nachzeichne und schneide, sind aus Leidenschaft, einer kontinuierlichen Suche nach geometrischer Perfektion, die beim Papierschneiden angewendet wird. Eine Perfektion, die schwer zu erreichen ist, welche ich aber immer anstrebe .Eine Spur auf meinen Wegen zu hinterlassen, war schon immer einer meiner besessenen Gedanken... Die Wände sind perfekt dafür, faszinierend und bereit, sich nur den Augen der Neugierigsten zu zeigen.

- - -

Kocore is a strange contraction of two words: with the heart. This is to say that the lines I trace and cut are made of passion, of a continuous search for geometric perfection applied to paper cutting, a perfection that is difficult to reach but I always tend to.Leaving a trace of me, of my passing, has always been one of my obsessive thoughts... The walls are perfect  for this, fascinating and willing to reveal themselves only to the eyes of the most curious.  

. instagram